Mrz 142011
 

Wir waren am letzen Samstag zur offiziellen Teampräsentation der Allgäu-Orient-Rallye in Oberstaufen. Für unsere Enten (Citroen 2CV) war es gleichzeitig auch die Jungfernfahrt nach den Instandsetzungsarbeiten.

Während wir auf der Hinfahrt noch mit ein paar kleinen Pannen zu kämpfen hatten, brachten uns die Enten am Sonntag wieder problemlos nach Hause. Ein grosses Lob dafür an unseren Chefschrauber Rafael und natürlich herzlichen Dank an Oliver Neuser von der Enten-Reha, der uns super unterstützt hat während der Vorbereitungen.

Die jetzt noch festgestellten Kleinigkeiten werfen uns nicht mehr aus der Bahn und somit können wir uns nun der weiteren Suche nach Sponsoren und der anschließenden Fahrzeugbeklebung widmen.

Es war sehr schön, die Fahrzeuge der anderen Teams einmal live zu sehen und den ein oder anderen der zukünftig Zweit- bis Letztplatzierten persönlich kennenzulernen. Dass harte Sitten auf der Rallye herrschen werden, mussten wir schon am nächsten Morgen feststellen, als wir im Vorbeigehen als „Hotel-Schläfer“ betitelt wurden. 🙂

Ich denke mal, dass unsere kurze Präsentation beim Publikum gut ankam, der Geräuschpegel deutete jedenfalls darauf hin. „Seppe’s Jump“ dürfte nun auch den Letzten überzeugt haben, dass unsere Fahrzeuge ernstzunehmende Gegner sind.

Share
Feb 182011
 

4 Männer - 3 Enten - 2 Frauen - 1 KamelIn DUCKS till DAWN - ROLLING TO JORDAN Pünktlich zum grossen Foto-Shooting am 5. Februar konnten wir das erste Mal in einheitlicher Teamkleidung antreten. Danke noch einmal dafür an die Ideenfabrik GmbH in Mühlhausen/Thüringen. Die Umsetzung war absolut schnell und die Qualität ist einfach top.

Wir haben im ersten Schritt einheitliche T-Shirts mit dem Motiv „4 Männer – 3 Enten – 2 Frauen – 1 Kamel“ sowie Softshell-Jacken mit unserem Teamschriftzug auf Vorder- und Rückseite herstellen lassen. Weitere Kleidungsstücke werden folgen, damit man uns in jedem Land auch zuordnen kann, falls mal einer verloren gehen sollte. Übrigens haben wir noch viel Platz für Sponsoren-Logos auf den Textilien 😉

Share
Nov 292010
 

Unser Cheftechniker Rafael P. „Düsentrieb“ hat in einer geheimen Mail die Teammitglieder über eine seiner technisch hochraffinierten Ideen informiert. Das Projekt ist absolut TOP SECRET, daher gibt es auch bis jetzt nur ein Foto auf dem alle wichtigen Details unkenntlich gemacht wurden.

Sollte das Produkt bis zum Rallyestart marktreif sein, können die anderen Teams es natürlich zum Vorzugspreis bestellen. Weitere Informationen gibt es nach Freigabe durch unseren „Düsentrieb“.

top secret

top secret

Share